imbus verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Hinweise zum Datenschutz

Datenschutzerklärung und Einwilligungserklärung für den Internetauftritt von testtoolreview.com und testtoolreview.de

 

Stand: 24. Mai 2018

 

Für uns imbus AG, Inhaber von www.testtoolreview.de ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig. Wir verarbeiten personenbezogenen Daten, die bei der Nutzung/Anmeldung/Besuch unserer Webseiten erhoben werden, unter Beachtung des geltenden Datenschutzrechts. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir erfassen und wie genau diese verwendet werden:

 

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unseren Angeboten auf unseren Webseiten von testtoolreview.com.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz ,,Daten") ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und der Nutzung unserer dortigen Dienste / Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden. Auch möchten wir Sie darüber informieren, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

 

2. Verantwortliche Stelle/Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle und Betreiber dieser Website ist

imbus AG, Kleinseebacher Str. 9, 91096 Möhrendorf, Deutschland.

Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Verwendung und Speicherung Ihrer Daten durch den Betreiber der Webseite richten Sie bitte an eine der folgenden Stelle:

Fragen zur Datenschutzerklärung  imbus AG, Marketing,
Hauptstraße 8a, 91096 Möhrendorf,
info(at)imbus.de
Datenschutzbeauftragter Herr Wieser, imbus AG, Datenschutzbeauftragter,
Hauptstraße 8a, 91096 Möhrendorf,
datenschutz(at)imbus.de

Unsere Kontaktdaten finden Sie auch im Impressum.

 

3. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Umfang und Art der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie unseren Internetauftritt nur zum Abruf von Informationen besuchen, sich als Mitglied registrieren oder ggf. weitere von uns angebotene Dienste in Anspruch nehmen:

a) Informatorische Nutzung

Für die nur informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.
Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Ihrer Daten, die Ihr Internetbrowser unserem Webserver automatisch übermittelt, wie etwa: Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten, Ihren Browsertyp, die Browser-Einstellungen, das verwendete Betriebssystem, die von Ihnen zuletzt besuchte Seite, die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie Ihre IP-Adresse.
Diese Daten erheben und verwenden wir bei einem informatorischen Besuch unserer Webseite ausschließlich in nicht-personenbezogener Form. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebots.

 

b) Nutzung von registrierungspflichtigen Angeboten

Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecken erforderlichen Umfang. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen ausschließlich nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

Die Nutzung folgender Angebote setzt voraus, dass Sie sich als ‚Teilnehmer‘ registrieren. Im Zuge der Registrierung werden Sie aufgefordert folgende Daten anzugeben:

Anmeldung als Teilnehmer Name, Benutzername, E-Mail, Passwort
Anmeldung als Hersteller/Vertriebspartner Vorname, Nachname, Benutzername, E-Mail, Adresse (Straße, PLZ, Ort)

 

Diese Daten sind als Pflichtfelder im jeweiligen Formular entsprechend markiert. Abhängig vom jeweiligen Angebot/Dienst und Formular können Sie darüber hinaus weitere Angaben freiwillig tätigen.

Double Opt-In: Ihre Registrierung wird erst dann gültig, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail per darin enthaltenem Link bestätigen (sog. „Double Opt-In“). Damit möchten wir sicherstellen, dass der Anmeldende auch der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse ist.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden in unser CRM-System übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt, um das Angebot für das Sie sich registriert haben, erbringen zu können, sowie um Sie bezüglich Nutzung dieser Angebote vertrieblich und inhaltlich beraten und betreuen zu können.

Ihre Authentifizierung und das Login zu Ihrem Konto erfolgt mittels Benutzername und Passwort.

Vorname, Name, E-Mail-Adresse verwenden wir zur Personalisierung unserer Informationen im Zuge der Zusendung der von Ihnen angeforderten bzw. abonnierten Informationen (z.B. Newsletter). Firma und Adresse verwenden wir zur kontinuierlichen Verbesserung und Abstimmung unseres Informationsangebots hinsichtlich geografischer oder branchenspezifischer Nachfrage.

Bei jedem Login als registrierter Benutzer (‚Teilnehmer‘) werden Zugriffsdaten in den Protokolldatei(en) des Web-Servers (Server-Log) gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs der betreffenden Internetseite, Ihren Browsertyp, die Browser-Einstellungen, das verwendete Betriebssystem, die von Ihnen zuletzt besuchte Seite, die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.), IP-Adresse.

Diese Daten werden nach Ablauf von 7 Tagen gelöscht. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

Bei Ihrem Besuch wird auch Ihre IP-Adresse gespeichert. Eine Rückführung auf Ihre Person über Ihren Provider geschieht nur, wenn rechtswidrige Inhalte unter Ihrem Benutzernamen eingestellt wurden oder wir uns selbst wegen Ihrer Beiträge gegen Ansprüche Dritter verteidigen müssen. Ansonsten bleibt für uns die IP-Adresse eine anonyme Nummernfolge.

 

c) Nutzung von Angeboten und Forenbeitritt auf www.testtoolreview.de - Registrierung

Soweit Sie von uns auf unserem Internetauftritt angebotene Leistungen, wie etwa die Einstellung eines Beitrages im Forum oder die Bestellung eines Newsletters o.ä., in Anspruch nehmen wollen, ist es dagegen nötig, dass Sie sich dazu als Teilnehmer registrieren und dabei weitere Daten angeben. Es handelt sich um diejenigen Daten, die zur jeweiligen Abwicklung erforderlich sind, also etwa Ihr Benutzername und ihr Passwort welche Sie zum Login benötigen und ihre e-mail-Adresse als Kontaktadresse und zur Zusendung der von Ihnen abonnierten Informationen (z.B. Newsletter).

Eine Registrierung ist erforderlich, damit wir rechtswidrige Inhalte verhindern und z.B. gegen Beleidigungen oder Schmähkritik vorgehen können. Sie können die Webseite und darauf enthaltene Informationen weitestgehend anonym nutzen. Für die Einstellung von Inhalten, für die Teilnahme am Forum benötigen wir eine valide Anmeldung mit Anschrift und E-Mail-Adresse, über die Sie nach Anmeldung einen Bestätigungslink erhalten. Erst nach Anklicken dieses Links ist Ihr Benutzername für Beiträge freigeschaltet. Bei Veröffentlichung Ihrer Beiträge ist Ihr Benutzername für andere Nutzer sichtbar.

Bei jeder Anmeldung im Forum werden Zugriffsdaten in Protokolldatei(en), dem Server-Log und/oder dem Logfile der jeweiligen Anwendung, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze können die folgenden Daten enthalten: Datum/Uhrzeit ihres Besuchs der Webseite, den Status, die Browseranfrage an den Server, die übertragene Datenmenge, die vermittelnde Internetseite (Referrer), sowie die Informationen des verwendeten Browsers.
Weitere Angaben können Sie freiwillig tätigen; sie sind von uns im Formular über das Sie sich als Teilnehmer registrieren entsprechend markiert. Diese Angaben können Sie nach erfolgter Registrierung über Ihr Benutzerkonto jederzeit ändern oder löschen. Die Erhebung oder Verwendung Ihrer Daten erfolgt zu dem Zweck, die von Ihnen gewünschte Leistung zu erbringen, also etwa die Informationen bereit zu stellen oder Ihnen den von Ihnen gewünschten und auf Sie zugeschnittenen Newsletter zuzusenden.

Ihre Daten werden zu vorgenanntem Zweck ggf. an uns unterstützende Dienstleister weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt haben. Dabei kann es sich um technische Dienstleister (z.B. Internetprovider) oder uns bei Programmierung, Gestaltung und Marketing unterstützende Dienstleister (z.B. Webagentur) handeln.
Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt ansonsten nur, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

 Bei Ihrem Besuch wird auch Ihre IP-Adresse gespeichert und für einen Zeitraum von 6 Monaten nach Beendigung des Besuchs im Forum unserer Website in rückführbarer Form bereitgehalten. Eine Rückführung auf Ihre Person über Ihren Provider geschieht nur, wenn rechtswidrige Inhalte unter Ihrem Benutzernamen eingestellt wurden oder wir uns selbst wegen Ihrer Beiträge gegen Ansprüche Dritter verteidigen müssen. Ansonsten bleibt für uns die IP-Adresse eine anonyme Nummernfolge, die nach Ablauf von 6 Monaten gelöscht wird.

 

4. Newsletter

Um sich bei unserem E-Mail-Newsletterdienst anmelden zu können, benötigen wir neben Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Etwaige weitere Angaben sind freiwillig und werden verwendet, um Sie persönlich anzusprechen und den Inhalt des Newsletters persönlich ausgestalten zu können, sowie Rückfragen zur E-Mail-Adresse klären zu können.
Für den Newsletterversand verwenden wir in der Regel das sog. Double Opt-In-Verfahren, dh. wir werden Ihnen erst dann den Newsletter zusenden, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail per darin enthaltenem Link bestätigen. Damit möchten wir sicherstellen, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse zum Newsletter anmelden können. Ihre diesbezügliche Bestätigung muss binnen 48 Stunden nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail erfolgen, da andernfalls Ihre Newsletter-Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht wird.
Sie können einen von Ihnen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie uns entweder eine formlose E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mail Adresse zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters oder über ihr Benutzerkonto eine Stornierung vornehmen.

 

5. Datenschutzrechtliche und werbliche Einwilligung

Durch Setzen des Häkchens im Anmeldeformular des Forums und/oder des Newsletters erklären Sie Ihre Einwilligung in Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung. Sie erklären sich insbesondere damit einverstanden, dass wir ggf. Ihre IP-Adresse speichern, wir nach Ihren Wünschen personalisierte Inhalte anbieten und Ihre Daten auch im Nicht-EU-Ausland speichern dürfen.
Sie erklären auch, dass Sie befugt sind, diese personenbezogenen Daten an uns zu übermitteln.
Über die Abwicklung der von Ihnen gewünschten Leistungen hinaus möchten wir gerne – selbstverständlich nur, soweit Sie darin an gesonderter Stelle explizit einwilligen – einen auf Ihre Interessen ausgerichteten Internetauftritt bieten sowie Ihnen gelegentlich per Post oder E-Mail (in Form unseres Newsletters) für Sie auf Basis Ihrer Daten interessante Neuigkeiten und Hinweise über unser Unternehmen oder unser Waren- und Dienstleistungsangebot zukommen lassen und Ihre Daten zur dazu notwendigen Auswertung sowie zu Marktforschungszwecken verwenden. Hierfür ist es technisch nötig, dass wir Ihre anfallenden sowie angegebenen Daten in Nutzungsprofilen zusammenfassen und diese zu vorgenannten Zwecken auswerten. Dies erfolgt lediglich intern und nur zu vorgenannten Zwecken.
Ihre Einwilligungen können Sie gesondert abgeben und jederzeit in Ihrem Benutzerkonto einsehen. Sie können sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

 6. Einsatz von Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden.
Wir setzen nur sog. Session-Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs unseres Internetauftritts beim Wechsel von einer unserer Webseiten zu einer anderen unserer Webseiten weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können.
Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.
Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die genannten Session Cookies zuzulassen.
Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet in diesem Zusammenhang durch uns nicht statt. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden.

 

7. Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns ggf. erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.
Einer etwaigen – im Rahmen dieser Datenschutzerklärung – erfolgenden Erstellung von Nutzungsprofilen durch uns zu Werbe- und Marktforschungszwecken sowie zur bedarfsgerechten Ausgestaltung unserer Webseiten können Sie ebenfalls jederzeit widersprechen. Dazu wenden Sie sich bitte formlos an die im Impressum angegebene E-Mail Adresse.

 

8. Social Media-Plugins

Die auf unserer Seite www.testtoolreview.de eingebundenen Social-Media-Link  linkedin (linkedin.com), ist nicht über ein sog. Social Media Plugin eingebunden. Bei dem Aufruf unserer Seite wird also keine direkte Verbindung mit den Servern der Social Media Anbieter hergestellt.

Die eingebundene Grafik  enthält lediglich eine HTTP-Verknüpfung, die Sie beim Anklicken zum www.testtoolreview.de Auftritt innerhalb des betreffenden Social Media Dienstes weiterleitet. Dabei wird an den jeweiligen Dienst mitübertragen, dass Sie an die betreffende  Seite www.testtoolreview.de innerhalb der jeweiligen Social Media Plattform weitergeleitet werden. Sind Sie Mitglied bei dieser Social Media Dienst und in ihrem dortigen Benutzerkonto eingeloggt kann der Dienst ihren Besuch auf unserer Webseite und/oder auf unserem Auftritt innerhalb des betreffenden Social Media Dienstes ihrem persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Dies können Sie durch Ausloggen vor Nutzung o.g. Social-Media-Links verhindern. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Social Media Dienste, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Social Media Dienst.

 

9. Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseite www.testtoolreview.de angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

 

10. Eingebettete Videos

Auf einigen Seiten unseres Webauftritts sind Links auf Video-Clips eingebettet, die auf Servern von YouTube (www.youtube.com/t/impressum) gespeichert sind. Der Klick auf das Vorschaubild (um das Video abzuspielen) löst eine Datenübertragung an YouTube aus, bei der Ihnen durch YouTube eine Visitor-ID zugeordnet wird.

 

11. Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Der Registrierungsvorgang und etwaige Bestellvorgänge (insb. die Eingabe von Zahlungs- und Kreditkartendaten), wird per SSL-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter während der Übertragung zu verhindern.

 

12. Einsatz von Analysetools

Wir setzen die Webanalyse-Software Matomo (Piwik), der Firma InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand (matomo.org) ein. Diese Software und die von ihr erfassten Daten werden nur auf dem Webserver der imbus AG gespeichert, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Die Daten werden von uns nicht an Dritte weitergeleitet.

Matomo (Piwik) verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden von uns genutzt, um die Nutzung der Webseite durch Besucher auszuwerten. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.