imbus verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Moderator/-in werden

Sie sind Experte in einer bestimmten Toolkategorie? Sie haben intensiv mit verschiedenen Werkzeugen aus dieser Kategorie gearbeitet und verfügen über die Expertise, um Tools dieser Kategorie und Entwicklungen auf dem Toolmarkt fundiert einschätzen zu können?

 

Werden Sie Moderator/-in auf Testtool Review!

In Ihrer Moderatorenrolle managen Sie ehrenamtlich die von der Community eingehenden Kommentare und Fragen innerhalb der von Ihnen gewählten Toolkategorie:

  • Sie sichten regelmäßig die neu geschriebenen Kommentare.
  • Durch fachliche Fragen an die Community und das Posten von interessanten Infos zu der jeweiligen Toolkategorie leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu einem abwechslungsreichen und informativen Kommunikationsverlauf.
  • Kommentare, die gegen die Nutzungsbestimmungen oder die Netiquette verstoßen bzw. unsachlich sind, werden von Ihnen umgehend gelöscht und dem Betreiber gemeldet.

 

So können Sie als Moderator/-in starten:

  • Um Moderator/-in zu werden, müssen Sie registrierter User der Plattform sein. Dazu füllen Sie einfach das Registrierungsformular aus. Anschließend erhalten Sie per E-Mail einen Bestätigungs-Link zur Freischaltung Ihres Benutzerkontos.
  • Senden Sie dann eine kurze, formlose Bewerbungsmail an admin@testtoolreview.de. Geben Sie darin bitte Ihren Namen, Ihre derzeitige berufliche Position sowie die Firma an, in der Sie arbeiten. Nennen Sie die Toolkategorie, für die Sie die Moderatorenrolle übernehmen möchten und beschreiben Sie in einigen Sätzen, warum Sie gerade für diese Toolkategorie Moderator werden möchten.
  • Sie erhalten Rückmeldung vom Betreiber, ob in der gewünschten Toolkategorie die Moderatenrolle von Ihnen übernommen werden kann.
  • Als Moderator/-in wird Ihnen dann vom Betreiber in Ihrem Benutzermenü die Funktion „Kommentare verwalten“ freigeschaltet.
  • Posten Sie einen Kommentar mit dem Sie sich den anderen Usern in der Toolkategorie als neue/-r Moderator/-in kurz vorstellen.