imbus verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Wie weit kann man mit geschicktem Tool-Einsatz kommen?

Geändert am Mittwoch, 07. August 2013 09:52

von imbus AG

News: Allgemein


Software-QS-Tag zeigt das Potenzial aktueller Test-Werkzeuge

 

Möhrendorf, 19. Juli 2013 – Was können Tools heute? Das Angebot an Werkzeugen zu Software-Qualitätssicherung und -Test ist heute vielseitiger denn je. Einen Überblick über die aktuelle Tool-Landschaft liefert der 21. Software-QS-Tag. Die internationale Konferenz findet am 7. und 8. November in Nürnberg statt.

 

Ob für agiles oder strukturiertes Testen, White-Box-Test, Testmanagement oder -automatisierung: Moderne Tools sind hochspezifisch. Jedes von ihnen ist gedacht für andere Qualitätsaspekte und unterschiedliche Zeitpunkte in Software-Lebenszyklus. Wie lässt sich also sichergehen, dass man auch alle Möglichkeiten ausschöpft, die Werkzeuge mittlerweile bieten?

Orientierung im aktuellen Tool-Markt gibt der diesjährige Software-QS-Tag von imbus. Unter dem Motto „Werkzeuge für Software-QS und -Test“ präsentieren über 40 bekannte Tool- und Testexperten aus Industrie und Wirtschaft den derzeitigen Stand der Dinge.

In Fachvorträgen stellen die Referenten Best Practices vor: von der Auswahl und Bewertung geeigneter Werkzeuge, über die richtige Einführung, bis hin zum erfolgreichen Projekteinsatz. Die Kniffe an Werkzeug-Beispielen selbst ausprobieren können die Teilnehmer in anschließenden Workshops und Tutorials. Produktvorträge, eine begleitende Fachausstellung mit führenden Toolherstellern und ein gemeinsames Event-Dinner inmitten der Unterwasserwelt des Tiergartens Nürnberg runden das Programm ab.

In seinem über 20-jährigen Bestehen hat sich der Software-QS-Tag als führende Konferenz für Software-Qualitätssicherung und -Test auf hohem fachlichen Niveau etabliert. Jedes Mal mit einem neuen, anspruchsvollen Schwerpunktthema, das sich als roter Faden durch sämtliche Slots der Veranstaltung zieht. In entspannter, kollegialer Atmosphäre bietet der Software-QS-Tag Vortragenden, Tutorial- und Workshopleitern, Ausstellern und Teilnehmern den Raum, sich auszutauschen und zu networken. IT-, Entwicklungs- und Projektleiter profitieren an der Konferenz von den vielfältigen Beispielen, wie sich Prozesse und Vorgehensweisen weiter verbessern lassen. Testmanager, -koordinatoren und -leiter erfahren, wie sie aktuelle Projekte effizienter steuern und umsetzen können. Und Softwaretester, Testspezialisten und Softwareentwickler lernen Techniken und Tools kennen, die in der täglichen Praxis helfen.

Das gesamte Programm und alle wichtigen Infos zur Anmeldung gibt es unter www.qs-tag.de. Die QS-Tag-Seiten haben einen frischen Look bekommen. Dank intuitiver Bedienführung sind sie auch ideal auf Smartphones und Tablets mit Touch-Funktion zugeschnitten.

 

Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Keine Kommentare vorhanden