imbus verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Klaros-Testmanagement nun in der Version 4.3 erhältlich

Geschrieben von Claudia

Kategorie: Klaros-Testmanagement

Klaros-Testmanagement, die moderne Webanwendung für ein professionelles Testmanagement wartet in der neuen Version mit zahlreichen Verbesserungen bezüglich der Benutzerfreundlichkeit auf uns bringt Erleichterungen bei täglichen Routineaufgaben. Unter anderem wurde

- die Interaktion mit Issue Tracking Systemen deutlich ausgebaut,
- die Auswertung der Testfälle, Requirements u.a. Testartefakte um übersichtliche grafische und tabellarische Auswertungsseiten erweitert,
- die Komponente "Aufgabenverwaltung" um zahlreiche Features wie frei definierbare Felder, Attachments und permanente URLs sowie den Aufgabentyp „Review“ ergänzt,
- das E-Mail-Benachrichtigungssystem verbessert und um frei definierbare Schemata erweitert und,

Zusätzlich hinzugekommen ist die neue Benutzerolle "Gast" mit rein lesenden Rechten.

Aktualisiert wurden die Anbindungen an  Redmine 3.0 und Bugzilla 4.5 und Tomcat 8.0. Die Ergebnisse der Testautomatisierungswerkzeuge CUnit, xUnit.net und ctest (CMake) können nun ebenfalls verarbeitet werden. Außerdem wurde das Jenkins-Plugin für Klaros-Testmanagement um weitere Funktionen erweitert.

Insgesamt wurden 15 neue Features implementiert und über 40 Verbesserungen und Bugfixes vorgenommen.


Alle Release Notes sind wie immer vollständig nachzulesen unter
http://www.klaros-testmanagement.com/forum/-/message_boards/message/278437

Eine 30-Tage-Demolizenz ist unter http://www.klaros-testmanagement.com/trial erhältlich.

 

Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Keine Kommentare vorhanden