Continous Integration (CI)-Server sind Softwarewerkzeuge, die den CI-Prozess skriptgesteuert ausführen, überwachen und die Ergebnisse aufsammeln und auf einem Dashboard visualisieren.

Eingesetzt werden solche Tools z. B. nach Scrum: Hier entstehen kontinuierlich neue oder geänderte Codebausteine. Jedes Einchecken von neuem oder geändertem Code in das zentrale Code-Repository löst automatisch einen Integrationslauf aus. Dieser Prozess wird als Continuous Integration (CI) bezeichnet und findet auf einem CI-Server statt.

Quelle: Test in Scrum-Projekten
Tilo Linz: Leitfaden für Softwarequalität in der agilen Welt, dpunkt.verlag.

Beitrag (Code Analyse) lesenTools anzeigen

Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

03.11.2014 von imbus AG

Ein sehr weit verbreiteter CI-Server ist der Java-basierte CI-Server Jenkins.
Im Open-Source-Umfeld ist dieser der de-facto-Standard. Er wurde ursprünglich für Java-Projekte eingesetzt, es sind aber im Laufe der Zeit zahlreiche Erweiterungen und Integrationen erfolgt, sodass Jenkins für alle gängigen Programmiersprachen und Build/VCS-Umgebungen einsetzbar ist.
Ein Link zu einem weiterführenden Artikel sei hier empfohlen:
http://www.heise.de/developer/artikel/Continuous-Integration-in-Zeiten-agiler-Programmierung-1427092.html

09.06.2014 von Robert Heine

Hallo Herr Ernst.
Haben Sie eventuell ein paar Beispiel für CI-Tools/-Server und wie sich diese mit den Abläufen von zB Scrum vereinbaren lassen?

18.10.2013 von Ernst Softwaretest Consultant bei http://www.imbus.de/

Hallo an die Welt, als Moderator der Toolkategorie Continuous Integration (CI) möchte ich mich kurz vorstellen:
Mein Name ist Roland Ernst, ich bin Softwaretest Consultant bei der imbus AG und besitze langjährige Erfahrung im Integrations- und Systemtest.
Gerade für den Integrationstest ist es wichtig, frühzeitig lauffähige und testbare aktuelle SW-Stände bereit zu stellen. Hierfür leisten Continuous Integration Systeme einen wesentlichen Beitrag. Aus den ersten Anfängen auf Basis selbst-erstellter Skripte sind mittlerweile professionelle Werkzeuge - sowohl kommerzielle als auch Open Source - enstanden, die verbreitet im Einsatz sind.
Ich möchte Sie anregen, ihre Erfahrungen auszutauschen: Welche CI-Tools setzen Sie ein? Wie passen sich die Tools in Ihren Entwicklungs- und Testprozess ein? Welche Aspekte der Continuous Integration sind in den Tools aus Ihrer Sicht gut gelöst und welche eher nicht? Welche Wünsche haben Sie an CI-Tools?

18.10.2013 von imbus AG

Herzlich Willkommen Herr Ernst.
Wir freuen uns auf spannende Diskussionen.